Willkommen bei Interprint International.

Sie besuchen diese Seite aus Deutschland. Welche Inhalte möchten Sie sehen?

Der Seiteninhalt kann je nach Land variieren.
×

Inspiration und Orientierung

Interprint auf der ZOW 2012

Inspirierende Ideen, durchdachte Konzepte, Dekore, die begeistern: Durchweg positiv waren die Kommentare der Besucher zum Interprint-Auftritt bei der ZOW 2012. Die Messepräsentation überzeugte das internationale Publikum und die Fachpresse vor allem konzeptionell. Interprint hatte auf seinem Stand dem Thema „Growing Ideas“ Gestalt gegeben und optisch konsequent durchkomponiert. Aus Humus ragende Dekorexponate zeigten die Ernte kreativer Wachstumsprozesse: eine ausdrucksstarke Holzdekor-Kollektion, farbstarke „Visual Perfect“ Unidekore, neue Perlmuttfarben und beeindruckende haptische Effekte.

Betonte Natürlichkeit bei den Hölzern

Interprint bietet mit seiner Kollektion einen neuen Blick auf Holz. Betont natürlich präsentieren sich die Dekore mit ihrem breiten Farbspektrum und ursprünglichen Elementen. Faszinierend auch: Die neuen Strukturen sind kontrastreich und wirken dennoch harmonisch im Gesamteindruck. All diese Elemente enthält das markante Dekor Picard, das auf der Bestenliste der internationalen Besucher stand. Eine gebürstete Oberfläche, unregelmäßiges Farbspiel und eine weiße Negativ-Pore – das Thema Natürlichkeit ist hier perfekt umgesetzt.

Ebenfalls stark gefragt war die Neuheit Ocean Side. Dunkle Anteile einer Eiche-Rinde sind mit bewegten Holzpartien verbunden. Daraus entsteht eine farbintensive Einheit, wie sie so zuvor noch nicht zu sehen war. Auch Kona Beech zeigt Profil mit einer Vielzahl ursprünglicher Holzdetails. Die Lebendigkeit im Dekorbild kam auf der ZOW sehr gut an. Interprint präsentiert hier eine Buche, wie sie vielseitiger kaum sein kann.





  • Inspiration und Orientierung für eine erfolgreiche Raumgestaltung ...


Perfekte Optik mit Visual Perfect

Wieder einmal sorgt Interprint mit einem neuen technischen Verfahren für Aufsehen: Visual Perfect erzeugt unifarbene Oberflächen in Premium-Qualität. Die Dekore wirken wie lackiert, ihr Farbausdruck ist absolut homogen. Unis in aktuellen Farben wie Buttermilk, Menta, Heaven oder das trendstarke Pistachio bieten solo oder in Kombination mit Holz inspirierende Gestaltungsmöglichkeiten. Das Fachpublikum zeigte sich auf der ZOW begeistert von der visuellen Perfektion der Dekore.

Im Bereich der Perlmutt-Effekte ist Pearl Perfect von Interprint schon lange der ultimative Standard. Als Erweiterung der Angebotsskala gab es auf der ZOW neue Farben und Effekte zu sehen. Viel bewundert wurde das Dekor Starwhite, das die Trendfarbe Weiß hochwertig mit Perlmuttoptik abbildet. Makellos und fein schimmernd adelt es jede Oberfläche.

Viel Gefühl für Dekore

Hier stimmen optischer und haptischer Eindruck überein: Woodmap ist ein erfolgreiches Interprint-Dekor mit Synchronstruktur. Zu diesem aktuellen Thema hat Interprint auf der ZOW eine Reihe von Holzoberflächen mit voll- oder halbsynchronen Strukturen vorgestellt. Auch die neuen Finishfolien des Unternehmens beeindruckten mit einer Vielzahl von Oberflächen-Effekten, die neue Dimensionen von Haptik erlebbar und fühlbar machen.

Ein breites Kompetenzfeld, fokussiert auf das Wesentliche – damit bot Interprint seinen Kunden auf der ZOW 2012 Inspiration und Orientierung für eine erfolgreiche Raumgestaltung.