Willkommen bei Interprint International.

Sie besuchen diese Seite aus Deutschland. Welche Inhalte möchten Sie sehen?

Der Seiteninhalt kann je nach Land variieren.
×

Interprint wird Teil der Toppan-Gruppe

Closing der Transaktion verläuft nach Plan

​Nach der im Juni mit der Wrede Industrieholding unterzeichneten Vereinbarung, wird die Toppan Printing Co., Ltd. (Tokio / Japan) 100 % der Anteile der Interprint GmbH erwerben. Das weitere Vorgehen steht nun ganz im Zeichen der aktiven Umsetzung aller notwendigen Formalitäten.

 

Im Anschluss an die Vertragsunterzeichnung folgt der Prozess des sogenannten „Closings", das heißt: Es müssen die kartellrechtlichen Genehmigungen in verschiedenen Ländern eingeholt werden, in denen Interprint und Toppan ihre Standorte haben. Dieser Prozess nimmt aufgrund der internationalen Aufstellung beider Unternehmen einige Zeit in Anspruch und verläuft plangemäß.

 

In der Zwischenzeit nutzte die Toppan-Gruppe Japan als neuer Eigentümer die Gelegenheit, die Interprint Mitarbeiter auf der „50-Jahre-Jubiläumsparty" am Sorpesee in Langscheid kennenzulernen. Hierzu hatte Interprint alle Arnsberger Mitarbeiter und ihre Familien eingeladen. Hideo Yoshikawa, CEO der Toppan Europe GmbH, gratulierte Interprint zum 50. Jubiläum und sagte: „Wir können hoffentlich in Kürze die gemeinsame Zusammenarbeit beginnen. Mein Ziel ist es, die Erfolgsgeschichte von Interprint in den nächsten 50 Jahren fortzuschreiben – darauf freue ich mich!"

 

Holger Dzeia, CSO von Interprint, zum aktuellen Stand: „Wir freuen uns, dass das Closing derzeit voll im Plan liegt. Wir gehen davon aus, dass dieser Prozess in den nächsten Wochen abgeschlossen sein wird. Derweil arbeiten wir an unseren News für die nächsten Messen: So werden wir im Februar kommenden Jahres sowohl auf der ZOW als auch auf der Euroshop weitere Produktneuheiten und Trends vorstellen. Interprint ist und bleibt auch in Zukunft ein zuverlässiger und innovativer Partner."

 

Kontakte für weitere Informationen:

Wrede Industrieholding GmbH & Co. KG
Michael Sindram
Managing Director
Tel.: +49 2932 630 400
E-Mail: sindram@wrede.de
www.wrede.de

Toppan Europe GmbH
Martijn Huisman
Business Director
Tel.: +49 211 732 76 00
E-Mail: martijn.huisman@toppan-europe.com
www.toppan.com/en